Kategorie: Kurzgeschichte

Sklensky gewinnt einen Freund

Als Inspektor Sklensky die Stimme seiner Assistentin Simone am Telefon hört, ist er fast erleichtert: „Da ist etwas passiert, Herr Inspektor, bei Zeit-Druck“, flüstert sie. Das ist gut so, denkt Sklensky, denn sonst wäre seine ganze Abteilung „Sonderkommission für Aufklärung von Verbrechen in Druckereien in Österreich“ völlig umsonst. Kostenlos ist die Kommission ja auf keinen Fall, […]

Weiterlesen
Sklenskys erster Fall

Der erste Fall: Inspektor Sklenskys Gespür für Papier

Inspektor Sklensky sieht sich als Spezialist für Verbrechen in Druckereien. Gerade hat er sich zur Erweiterung seines Fachwissens den Film „Feuchte Walzen – Offsetluder Teil 3“ angesehen, da läutet das Mobiltelefon. „Da ist was passiert!“, hört er die Stimme seiner Assistentin Simone, „Bei Subadruck haben sie eine Leiche gefunden!“. Das ist also der Moment, in dem das jahrelanges […]

Weiterlesen